taktvoll


taktvoll

* * *

takt|voll ['taktfɔl] <Adj.>:
viel Gefühl für Anstand, Takt habend; auf die Gefühle eines anderen Rücksicht nehmend:
er ist immer sehr taktvoll; sie übersah taktvoll den Fehler.
Syn.: dezent, diskret, feinfühlig, höflich, rücksichtsvoll, zuvorkommend.

* * *

tạkt|voll 〈Adv.〉 Taktgefühl besitzend, voll Einfühlungsvermögen, zartfühlend ● er ist sehr \taktvoll; er ging \taktvoll über die Bemerkung hinweg; sie kann \taktvoll schweigen

* * *

tạkt|voll <Adj.>:
Takt (4) zeigend, mit Takt[gefühl]:
eine wenig -e Bemerkung;
sich t. benehmen;
t. über etw. hinweggehen.

* * *

tạkt|voll <Adj.>: Takt (4) zeigend, mit Takt[gefühl]: eine wenig -e Bemerkung; Wer Helmcke wirklich war, wurde ... t. verschwiegen (Prodöhl, Tod 23); sich t. benehmen; t. über etw. hinweggehen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • taktvoll — taktvoll …   Deutsch Wörterbuch

  • taktvoll — ↑dezent, ↑diskret …   Das große Fremdwörterbuch

  • taktvoll — dezent, feinfühlig, rücksichtsvoll, sensibel, unaufdringlich, verhalten, verschwiegen, zartfühlend, zurückhaltend; (geh.): pietätvoll; (bildungsspr.): delikat, diskret. * * * taktvoll:⇨rücksichtsvoll …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Taktvoll — Taktgefühl (veraltet Zartsinn) ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die Fähigkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu stehen, ohne sie zu brüskieren oder zu beschämen, ihnen z. B. nicht unangemessen zu nahe zu treten. Es kann sich auch zur… …   Deutsch Wikipedia

  • taktvoll — tạkt|voll …   Die deutsche Rechtschreibung

  • taktv. — taktvoll EN tactful, discreet …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • diskret — inkrementell (fachsprachlich); diskontinuierlich; Zug um Zug; stufenweise; Schritt für Schritt; schrittweise; zurückhaltend; rücksichtsvoll; dezent; taktvoll; unauffälli …   Universal-Lexikon

  • dezent — zurückhaltend; rücksichtsvoll; diskret; taktvoll; unauffällig; schonend; unaufdringlich * * * de|zent [de ts̮ɛnt] <Adj.>: zurückhaltend, unaufdringlich, nicht [unangenehm] auffallend: ein dezentes Parfüm; eine dezente Beleuchtung; dezent… …   Universal-Lexikon

  • Kavalier — Gentilhomme (veraltet); Ehrenmann; Mann von Welt (umgangssprachlich); Gentleman * * * Ka|va|lier [kava li:ɐ̯], der; s, e: Mann, der sich besonders Frauen gegenüber als liebenswürdig, höflich, hilfsbereit zeigt: dieser Mann ist ein Kavalier. * * * …   Universal-Lexikon

  • feinfühlig — empfindlich; zartfühlend; zart; feinfühlend; weich * * * fein|füh|lig [ fai̮nfy:lɪç] <Adj.>: fein empfindend: sie ist ein sehr feinfühliger Mensch. Syn.: ↑ anständig, ↑ empfindlich, ↑ …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.